Browse Category

Umfragen

Eure Meinung zählt! - Blitzumfrage: Welche/r Lehrer/in ist am fairsten?

Wir konn­ten die Teil­neh­men­den-Quo­te noch­mals stei­gern. Super! Bei unse­rer letz­ten Umfra­ge haben im Gegen­satz zu den vor­he­ri­gen wesent­lich mehr Schü­le­rin­nen und Schü­ler aus der Sekun­dar­stu­fe 2 teil­ge­nom­men als aus der Sekun­dar­stu­fe 1.

 

27 Per­so­nen haben abge­stimmt, 9 aus der Sekun­dar­stu­fe 1 und 18 aus der Sekun­dar­stu­fe 2.

1. Platz: Frau Pfen­nig (40,7 %)

2. Platz: Frau Bütt­ner (25,9 %)

3. Platz: Frau Brie­se­mann (7,4 %)

 

 

Auch Frau Raschak, Frau See­ger, Frau Wolf, Frau Gutt­ke, Frau Hen­ze-Özde­mir und Frau Krü­ger haben Stim­men erhal­ten.

Heu­te möch­ten wir von euch wis­sen, welche/r Lehrer/in am fairs­ten ist.

Vie­len Dank für eure Teil­nah­me!

 

Eure Meinung zählt! - Blitzumfrage: Welche/r Lehrer/in ist am strengsten?

Klei­nes Erfolgs­er­leb­nis: Die Betei­li­gung an unse­rer letz­ten Umfra­ge war grö­ßer als bei den bei­den vor­he­ri­gen. Eine Stei­ge­rung um über 300 % im Ver­gleich zur letz­ten. Wir freu­en uns. So kann es wei­ter­ge­hen.

 

21 Per­so­nen haben abge­stimmt, 17 aus der Sekun­dar­stu­fe 1 und 4 aus der Sekun­dar­stu­fe 2.

1. Plät­ze: Herr Kwas­niew­ski, Herr Sei­del, Frau Wei­kert (jeweils 14,3 %)

2. Plät­ze: Frau Bör­ner, Frau Fand­rich, Frau Gutt­ke, Herr Schel­lin (jeweils 9,5 %)

3. Plät­ze: Frau Göt­ze, Frau Grumbt, Herr Hop­pe, Frau Mäbert (jeweils 4,8 %)

 

 

Heu­te möch­ten wir von euch wis­sen, welche/r Lehrer/in am strengs­ten ist.

Vie­len Dank für eure Teil­nah­me!

 

Eure Meinung zählt! - Blitzumfrage: Wer ist die/der sympathischste Lehrer/in?

Vor­weg gleich das Ergeb­nis unse­rer letz­ten Umfra­ge:

 

6 Per­so­nen haben abge­stimmt, eine aus der Sekun­dar­stu­fe 1 und 5 aus der Sekun­dar­stu­fe 2.

1. Platz: Frau Leg­ler (33,3 %)

2. Plät­ze: Frau Brie­se­mann, Herr Kühn, Frau Mant­will, Herr Mül­ler (jeweils 16,7 %)

 

 

(Übri­gens gab es bei unse­rer letz­ten Umfra­ge „Wer ist der/die wit­zigs­te Lehrer/in?” eini­ge, die erst nach Ende der Umfra­ge abge­stimmt haben. Lei­der kön­nen wir die­se Stim­men nicht mehr in die Aus­wer­tung ein­be­zie­hen.)

Im drit­ten Teil unse­rer Blitz­um­fra­ge möch­ten wir von euch wis­sen, wer die sym­pa­thischs­te Leh­re­rin bzw. der sym­pa­thischs­te Leh­rer ist.

Vie­len Dank für eure Teil­nah­me!

 

Eure Meinung zählt! - Blitzumfrage: Wer ist die/der coolste Lehrer/in?

Heu­te geht unse­re Umfra­ge in die nächs­te Run­de. Aber zuerst wol­len wir euch das Ergeb­nis von letz­ter Woche ver­kün­den. *Trom­mel­wir­bel*

 

 

An unse­rer ers­ten Umfra­ge haben sich 8 Per­so­nen betei­ligt (Da ist noch reich­lich Luft nach oben!), davon der Groß­teil aus der Sekun­dar­stu­fe 1.

1. Platz: Frau Hent­schel (25 %)

2. Plät­ze: Herr Kühn, Frau Mant­will, Frau Pfen­nig, Herr Schel­lin, Herr Sei­del, Frau Schwibs (jeweils 12,5 %)

 

Und nun zu unse­rer zwei­ten Fra­ge: Wer ist die cools­te Leh­re­rin bzw. der cools­te Leh­rer?

Vie­len Dank für eure Teil­nah­me!

 

Eure Meinung zählt! - Blitzumfrage: Wer ist die/der witzigste Lehrer/in?

Eure Mei­nung ist uns wich­tig. Heu­te star­ten wir unse­re mehr­tei­li­ge Umfra­ge zu euren Leh­re­rin­nen und Leh­rern am Gym­na­si­um. Wir möch­ten zual­ler­erst von euch wis­sen, wer die/der wit­zigs­te Lehrer/in ist.

Selbst­ver­ständ­lich ist die Umfra­ge anonym: Wer wie abge­stimmt hat, geben wir nicht bekannt.

Das Ergeb­nis zur ers­ten Fra­ge erfahrt ihr in der nächs­ten Woche, wenn wir euch die zwei­te Fra­ge stel­len. Es soll ja schließ­lich span­nend blei­ben. 😉

Vie­len Dank für eure Teil­nah­me!

 

Aus alt wird neu?

Die Sanie­rung der Schwimm­hal­le ist drin­gend nötig. Wer erin­nert sich nicht mit Schau­dern an die Toi­let­ten und die schmut­zi­gen Flie­ßen? Bereits 1925 gab es die ers­ten Plä­ne für die Fors­ter Schwimm­hal­le, aber auf­grund der Welt­wirt­schafts­kri­se 1929 wur­de der Bau ver­scho­ben. Erst am 31. August 1989 – nur weni­ge Wochen vor dem Fall der Ber­li­ner Mau­er – wur­de der Grund­stein gelegt. 1994 war schließ­lich die Eröff­nung. Ihr seht also, die Schwimm­hal­le ist sehr alt.

Wei­ter­le­sen

Es wird Zeit, sich zu bewegen, höchste Zeit, dass was passiert

Unter die­ses Mot­to wür­den wir gern den Monat Novem­ber stel­len.

Sei es, Ach­tung, Spoi­ler, im Bezug auf selbst­fah­ren­de Autos, unser Essen oder aber ein­fach nur den Brust­um­fang weib­li­cher Com­pu­ter­cha­rak­te­re.

Nach rund einem Jahr, dass es Ber­tas Blog nun mitt­ler­wei­le in die­ser Form gibt, ist es unse­rer Mei­nung nach aber auch Zeit, euch end­lich ein wenig mehr ein­zu­bin­den.

Des­we­gen wol­len wir, begin­nend mit dem heu­ti­gen Tag, ab sofort immer ein The­ma haben, was uns einen Monat lang quer durch all unse­re Kate­go­ri­en beglei­ten soll. Um dabei aber sicher zu gehen, dass wir nicht an euch vor­bei schrei­ben, wol­len wir die Vor­tei­le moder­ner Tech­nik voll aus­nut­zen, und, wie wir es auch schon bei dem Namen unse­res männ­li­chen Kak­tus gemacht haben, direkt mit in den Pro­zess der Ent­schei­dungs­fin­dung ein­bin­den.

Unter die­sem lang­wei­li­gen Text fin­det ihr eine Umfra­ge, an der wir euch sehr bit­ten wür­den, teil­zu­neh­men und somit euren Bei­trag dafür zu leis­ten, dass Ber­tas Blog in Zukunft noch näher an dem dran ist, was euch inter­es­siert. Denn dafür sind wir ja schließ­lich da.

Also, teilt uns mit, wovon ihr gern mehr lesen wür­det, und wenn das, wor­auf ihr Lust habt, da noch nicht steht, dann schreibt es ein­fach dazu. Wir sind gespannt auf eure Ide­en und Vor­schlä­ge.

Ber­tas Blog

 

Was wollt ihr gerne auf diesem Blog lesen?

Ber­tas Blog gibt es nun schon seit zwei Mona­ten, aber bis­lang kamen alle The­men und Rubri­ken von uns. Das wol­len wir nun gern´ ändern. Unter die­sem Arti­kel fin­det ihr eine Umfra­ge, an der wir euch bit­ten wür­den teil­zu­neh­men, damit wir noch bes­ser auf das ein­ge­hen kön­nen, was ihr gern lesen wür­det.

Also schreibt es uns bit­te in die Umfra­ge. Ihr müsst nicht bei­de Fel­der aus­fül­len, lasst das Zwei­te ein­fach leer, wenn ihr das wollt, und sen­det es so ab.

 

Dan­ke für eure Betei­li­gung.

 

Ber­tas Blog

 

Comeback

Da sind wir also wie­der, frisch und mun­ter im neu­en Jahr.

Ok, wir haben gleich unse­re ers­te Frist ver­passt und uns erst jetzt wie­der bei euch gemel­det, aber es wird niee­e­e­e­e­ee wie­der vor­kom­men. Ver­spro­chen. ... Also zumin­dest nicht in den nächs­ten paar Tagen.

Das neue Jahr bringt auch gleich ein paar Neue­run­gen mit sich:

Das Wich­tigs­te ist wohl die Namens-Fra­ge unse­res männ­li­chen Kak­tus­ses.

Hier haben wir also die Aus­wer­tung der Umfra­ge für euch:

 

Wir haben uns wirk­lich sehr dar­über gefreut, dass so vie­le von euch sich an der Umfra­ge betei­ligt haben, und wir somit die Schuld für den Namen erfolg­reich auf euch abwäl­zen kön­nen: Bernd und Ber­ta. (Dem­nächst wird es dazu auch noch ein paar Bil­der auf Insta­gram geben, also schaut mal vor­bei.)

Die­ses Pro­blem wäre also gelöst.

An die­ser Stel­le wür­den wir euch auch gern noch auf ein paar Neue­run­gen auf­merk­sam machen:

  1. Unser Foto­wett­be­werb geht nun end­lich los. Wir sind gespannt auf eure Ide­en.
  2. Wir haben eine neue Rubrik: 101 Ver­wen­dun­gen für NPD-Pla­ka­te. Schaut mal vor­bei, dort fin­det sich sicher auch ein prak­ti­scher Tipp für euch, wie ihr euer Leben mit einem NPD-Pla­kat ein­fa­cher machen könnt.
  3. Wir haben einen extra Menü­punkt Umfra­gen ein­ge­rich­tet, um die  Mas­sen an Umfra­gen, die wir in Zukunft noch mit euch vor­ha­ben, zu bün­deln.
  4. All die ande­ren Din­ge, die wir euch ver­spro­chen haben (Also das Inter­view mit dem Nazi-Aus­stei­ger, dem FCE etc.) kom­men natür­lich auch zur gege­be­nen Zeit.
  5. Wir haben, man­gels Betei­li­gung (1 Anmel­dung), den Ver­such auf­ge­ge­ben, euch auch über Whats­App auf dem Lau­fen­den zu hal­ten. Aber wir haben ja noch Twit­ter, Face­book, Insta­gram, Mega­pho­ne...

So, das dürf­te es fürs Ers­te gewe­sen sein, falls nicht, ner­ven wir euch ein­fach noch­mal.

 

Also, Ber­tas Blog wünscht euch allen einen fried­li­ches und erfolg­rei­ches Jahr 2017!

 

JB