Pferdetheater - Theater einer besonderen Art!

Pla­ka­te wer­den geklebt, in der Hal­le tur­nen Kin­der und Jugend­li­che auf bunt getupf­ten Pfer­den und neben­bei wer­den Schau­spiel­pro­ben durch­ge­führt. So sehen die Pro­ben bei den Ompahs, einer Kunst­rei­ter­trup­pe in Cott­bus, für das bevor­ste­hen­de Pfer­de­thea­ter aus. Jedes Jahr zei­gen die Ompahs mit ihren sie­ben Pfer­den zwei Thea­ter­stü­cke in meh­re­ren Shows: eine im Früh­ling und eine im Herbst.

Die­ses Jahr geht es wie­der um die Fürs­ten­toch­ter Han­ka, wel­che mit ihrem Vater auf den hohen Besuch von Huber­tus zu Stol­zen­fels war­tet. Im Räu­ber­la­ger wird gefei­ert, doch ohne den Räu­ber Knorg, denn der arbei­tet flei­ßig als Knap­pe mit auf der Burg. Außer­dem gibt es die Lep­pe­kins: Mit ihrer lie­bens­wer­ten Art lösen sie man­ches Cha­os aus, was zu einem uner­war­te­ten Ende führt. Die­se Geschich­te erzäh­len die Ompahs mit toll­küh­nen Rei­tern, span­nen­den Kämp­fen, Tän­zen, Tau­ben, Zie­gen und am wich­tigs­ten: den Pfer­den!

Die Shows sind am

  • 28. April - 16 Uhr
  • 29. April - 11 Uhr
  • 1. Mai – 11 Uhr
  • 5./ 6. Mai – jeweils 16 Uhr
  • 19. Mai – 16 Uhr
  • 21. Mai – 11 Uhr

in Cott­bus-Ska­dow, Ska­do­wer Gar­ten­stra­ße 5. Kar­ten kön­nen unter (0355) 87 31 76 reser­viert wer­den. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­det ihr hier.

Wenn ihr also mal ein Thea­ter der beson­de­rern Art erle­ben wollt... kommt zum Pfer­de­thea­ter!

 

PL

 

PS: Hier der Image­film der Ompahs:


Schreibe einen Kommentar