Browse Tag

Fakten

Random Facts am 23.04.2017

Das nor­we­gi­sche Wort für Tablet-Com­pu­ter ist „Nett­brett”.

 

Mr. Burns aus den Simp­sons sagt beim Abhe­ben des Tele­fons „Ahoi Hoy”. Dies war die übli­che Ant­wort von Alex­an­der Gra­ham Bell beim Klin­geln des Tele­fons.

 

Die Eltern eines Babys ver­säu­men in den ers­ten bei­den Jah­ren durch­schnitt­lich bis zu 6 Mona­te an Schlaf.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 19.04.2017

Die Gene von Men­schen und Hefepil­zen sind zu 30-40% iden­tisch.

 

Ein Kat­ze hat 230 Kno­chen im Kör­per, aber kein Schlüs­sel­bein. Somit passt sich durch jede Öff­nung in der Grö­ße ihres Kop­fes.

 

Wenn man eine Erb­se inha­liert, kann sie spros­sen und in der Lun­ge wach­sen.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 09.04.2017

Das 39. Poké­mon war Pum­meluff.

 

Adolf Hit­ler wur­de im Jahr 1939 vom schwe­di­schen Sozi­al­de­mo­kra­ten Erik Brandt für den Frie­dens­no­bel­preis nomi­niert.

 

Die letz­ten Wor­te von Albert Ein­stein sind unbe­kannt, da die Kran­ken­schwes­ter kein Deutsch konn­te.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 05.04.2017

Der Däne Ole Bent­zen hat sich tat­säch­lich tot­ge­lacht, als er sich den Film ” Ein Fisch namens Wan­da” ansah.

 

Die nau­ru­i­sche Fuß­ball­na­tio­nal­mann­schaft hat eine Sie­gesquo­te von 100%.

 

Wenn man 30 Minu­ten in blau­es Licht schaut, ist man so wach wie nach 3 Tas­sen Kaf­fee.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 02.04.2017

Der Hai ist der ein­zi­ge Fisch, der mit bei­den Augen zwin­kern kann.

 

Tonic Water leuch­tet wegen des Chi­nin­ge­hal­tes unter UV-Licht bläuch­lich.

 

Humor ist latei­nisch und heißt über­setzt „Feuch­tig­keit”.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 23.03.2017

Al Paci­no hat die Rol­le von Han Solo in Star Wars abge­lehnt.

 

Wer in Ita­li­en weni­ger als 5€ Bar­geld bei sich hat, kann als Land­strei­cher ver­haf­tet wer­den.

 

In einer Minu­te wer­den 13 Stun­den Film auf You­Tube hoch­ge­la­den.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 19.03.2017

Rund ein Vier­tel aller Kno­chen des Men­schen befin­den sich im Fuß.

 

Der medi­zi­ni­sche Fach­aus­druck für Magen­knur­ren lau­tet Bor­bo­ryg­mus.

 

Der Geruch nach Regen an einem war­men Tag wird Petri­chor genannt.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 09.03.2017

Bei japa­ni­schen Emo­ti­cons muss man den Kopf nicht zur Sei­te nei­gen.

 

Die Euler’sche For­mel wur­de zur schöns­ten mathe­ma­ti­schen Glei­chung gewählt.

 

Elche kön­nen nicht nur sehr gut schwim­men, son­dern tau­chen sogar bis zu 5 Meter tief, um die Pflan­zen vom Grund eines Sees zu fres­sen.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 26.02.2017

Die Tita­nic wur­de mit 3 Mil­lio­nen Nie­ten zusam­men­ge­hal­ten.

 

Der ers­te Deutsch, der mit der Guil­lo­ti­ne hin­ge­rich­tet wur­de, war der Räu­ber Schin­der­han­nes im Jahr 1803.

 

In Texas gibt es eine Stadt namens Mer­kel.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW

Random Facts am 23.02.2017

Das Jahr 2013 war seit 1987 das ers­te Jahr, in dem kei­ne Zif­fer dop­pelt vor­kommt.

 

Krä­hen und Raben kön­nen wie Papa­gei­en mensch­li­che Geräu­sche nach­ma­chen.

 

Ein Liter Dru­cker­tin­te von Hew­lett Packard kos­tet mehr als ein Liter Cha­nel No. 5.

 

Quel­le:

Pulp­me­dia (Hrsg.): Die Frei­heits­sta­tue hat Schuh­grö­ße 1200: Die neue Dosis unnüt­zes Wis­sen, riva Ver­lag 2012.

 

AW